Grundschule
Kaulsdorf

Mit dem gewählten Schwerpunkt Naturwissenschaften, Werken/Technik und Informatik hebt sich unsere BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf deutlich von den Angeboten in Berlin/Brandenburg ab. Eigene Fähigkeiten, Talente und Neigungen der Schüler*innen bekommen hier ihren besonderen Raum.

Unsere Profile

BEST-Sabel-Grundschule-Kaulsdorf_Werken_Puppe

Werken/Technik

Mit unserem Werk- und Technikunterricht ab Klasse 1 führen wir Kinder behutsam an das Thema Technik heran. Unter Anleitung ausgebildeter Werklehrer*innen lernen sie nicht nur den sachgemäßen Umgang mit Werkstoffen wie Holz, Kunststoff und Metall kennen. Auch erweitern sie ihr Wissen um Textilien beispielsweise mit dem Umgang der Nähmaschine beim Erwerb des „Nähmaschinen-Führerscheins“.

Informatik

Computer, Tablets oder das weltweite Datennetz gehören heute zum Alltag nahezu jeder Familie. Im Fachunterricht Informatik werden technische Systeme mithilfe verschiedenster Beispiele kindgerecht nachvollziehbar gemacht. Die Kinder bedienen Office-Anwendungsprogramme und üben sich im sicheren Umgang mit dem Internet. Ab Klasse 3 gehört das Fach Informatik zum eigens konzipierten erweiterten Lernangebot unserer Grundschule.

BEST-Sabel-Grundschule-Kaulsdorf_NaWi_Blume_2

NaWi

Warum knistert ein Feuer? Wie entsteht Joghurt? Weshalb verändern Pupillen ihre Größe? Im naturwissenschaftlichen Unterricht ab Klassenstufe 5 untersuchen die Schüler*innen gemeinsam Phänomene aus Natur und Technik. Projekte, Wettbewerbe und weitere schulinterne Angebote sowie Unterricht an außerschulischen Lernorten verbinden Theorie und Praxis und lassen Naturwissenschaften lebendig werden.

Unser Konzept

Die BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf ist seit 2008 ein Ort des Lernens und Erlebens für Kinder der Klassenstufe 1 bis 6.

Unsere Ganztagsschule in gebundener Form mit den Profilen Naturwissenschaften, Werken/Technik und Informatik bietet Schüler*innen der Primarstufe die besten Voraussetzungen, um ihre Talente und Interessen zu entdecken und zu fördern, sowie die Basiskompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen in einem lernförderlichen Klima zu stärken.

 

Strukturierte Abläufe, Rituale und verbindliche, zuverlässige Unterrichtskonzepte fördern das gemeinsame Lernen in kleinen, jahrgangshomogenen Klassen mit maximal 22 Schüler*innen. Mit unserem Betreuungs- und Bildungsangebot zwischen 6 und 18 Uhr schaffen wir einen verlässlichen Rahmen für Familien und Kinder – in schulfreien Zeiten auch mit abwechslungsreichem Ferienangebot.

Englischunterricht

Schon ab dem ersten Schultag – und somit zwei Jahre vor dem regulären Beginn an den Berliner Schulen – steht bei uns Englisch als erste Fremdsprache auf dem Stundenplan. Unsere Schüler*innen beginnen mit einfachen Redewendungen aus ihrem Alltag. Am Ende der Grundschulzeit sind sie in der Lage, erste Präsentationen auf Englisch zu erstellen und zu halten.

Schreibschrift von Anfang an

Ab Schulbeginn erlernen die Schüler*innen die Schreibschrift. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, dass dadurch die so wichtige Feinmotorik frühzeitig geschult und entwickelt wird. Das Ausschreiben einzelner Buchstaben macht es für die Kinder unmittelbar begreifbar, wie die einzelnen Buchstaben entstehen. Auch die Merkfähigkeit, der Spracherwerb sowie die räumlich-visuellen Fähigkeiten der Kinder werden durch das Schreiben mit der Hand gefördert. Für ihre ersten schulischen Schreiberfahrungen nutzen die Schüler*innen eigene, kindgerecht gestaltete BEST-Sabel Schreiblernhefte.

 

Mehr zum Thema Schreibschrift im >Blog

Individuelle Förderung

Über den Unterricht hinaus steht unseren Kindern unterstützend das Team individuelle Förderung (TiF) zur Seite, mit didaktischen Fördermaßnahmen bei diagnostizierten Schwierigkeiten in der Rechtschreibung, beim Lesen oder Rechnen. Ebenso kann ein Konzentrations- und Motorik-Training angeboten werden. Die Räume des TiF sind im Hort- und Freizeitbereich untergebracht und für die Schüler*innen schnell und unkompliziert während des Ganztagsschulbetriebs erreichbar.

 

Mehr zum TiF in der Rubrik >Schulen

Lernen bei Best-Sabel

Gelebte Traditionen und freundliches Miteinander

Gemeinsame Veranstaltungen, Wettbewerbe und Rituale fördern das gemeinsame Lernen an unserer Schule und festigen unser Miteinander. Dazu zählen unter anderem die Schulfahrt, regelmäßige Hort-Höhepunkte sowie die Patenschaften zwischen jungen und älteren Schüler*innen. Auf unsere regelmäßigen Schulveranstaltungen freuen sich Kinder wie Eltern, wir veranstalten z. B. den Familienlauf im Sommer und das Weihnachtssingen zum Jahresende sowie thematische Projektwochen.

Im Fokus Werken/Technik

An der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf ist das Fach Werken bereits seit 15 Jahren Teil der Stundentafel. Das ist besonders. Was steckt dahinter? Wir geben einen Einblick.

Handwerk und Kreativität

Unsere Schüler*innen besuchen bereits ab Klasse 1 den Werk- und ab Klasse 3 den Werk- und Technikunterricht. Wir sind überzeugt davon, dass die mit Werken und Technik verbundenen Kompetenzen einen positiven Einfluss auf die kognitive und auch soziale Entwicklung der Schüler*innen haben. Unter Anleitung ausgebildeter Fachlehrer*innen lernen die Kinder den Umgang mit Werkstoffen kennen und entwickeln konstruktiv-planerische Fähigkeiten sowie handwerkliche Fertigkeiten. Dabei bekommen Fantasie und individuelle Talente einen eigenen Raum.

Kompetenzen fördern

Werken und Technik fördert neben der Feinmotorik und dem kreativen Denken vor allem auch das räumliche und strategische Denken, den (technischen) Problemlösungsprozess und die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Die Schüler*innen sind bei der Bearbeitung eines Projektes aktiv in einen Entstehungsprozess eingebunden, den sie mit Kopf und Händen mitgestalten – wodurch Lernen für sie „begreif-bar“ wird. Die kreativen Ergebnisse aus dem Unterricht können in regelmäßigen Ausstellungen im Foyer unseres Schulgebäudes bestaunt werden.

Lernen fürs Leben

Uns ist besonders wichtig, dass der Unterricht die Schüler*innen zum schöpferischen Denken und Handeln anregt und dabei das entdeckende Lernen fördert. Die dabei erlangten Erfahrungen und lebenspraktischen Fertigkeiten lassen sich auch auf andere Bereiche übertragen – ob in der Schule oder in der Freizeit. Eine starke inhaltliche Gewichtung erfährt der Unterricht durch das Thema Nachhaltigkeit, z.B. durch den sparsamen, ressourcenschonenden Umgang mit Material und Werkzeugen sowie unterschiedliche Upcycling-Projekte.

Inhalte des Unterrichtsfaches Werken/Technik

Klasse 1

Klasse 1: Arbeiten mit Papier/Herstellen von Gegenständen aus Papier, Sammeln und Gestalten von Naturmaterialien (Nüssen, etc.), Formen und geometrische Körper, Werkstoffkunde Textile Werkstoffe, Modellbau (Metallbaukasten und Bauteile), Merkmale von Magnetismus

Klassen 2 und 3

Klasse 2: Herstellen von Gegenständen aus Papier und Holz, Werkstoffkunde Plastische Werkstoffe, Modellieren mit Ton, Textile Werkstoffe, Modellbau (technische Geräte/Bewegung)

Klasse 3: Textile Werkstoffe (Sticharten, Sticken), Herstellen von Gegenständen aus Papier, Pappe und Holz, Formen und Arbeiten mit Naturmaterialien, Technisches Zeichnen, Plastischer Werkstoff Lehm, Werkstoffkunde Holz, Technische Objekte der Umwelt

Klasse 4

Klasse 4: Modellbau (Befördern von Lasten, Übertragung von Bewegung), Elektrik (Stromkreis), Holz, Aufbau/Funktion sowie Pflege/Wartung des Fahrrads, Funktion und Bauweise von Bauwerken

Klassen 5 und 6

Klasse 5/6: Holz und Brückenbauweise, Textiles Gestalten (Faserarten, Weben, Sticken, Nähen mit der Hand, Nähmaschinenführerschein, Erstellung von Schnittmustern), Antrieb und Bewegung von Maschinen und Fahrzeugen, Bauwerke, Elektrik (Elektronikbaukasten), Werkstoffkunde Kunststoffe

Umfangreiches Ganztagsangebot

Im großzügigen Hort- und Freizeitbereich mit vielfältigen Angeboten können sich die Schüler*innen interessenorientiert im offenen Freizeitbereich bewegen. Sie entscheiden selbst über ihre Spielorte und -räume und an welchen Zusatzangeboten sie teilnehmen möchten.

 

Im offenen Hort ab 15 Uhr findet freies oder angeleitetes Spielen statt. Ebenso ist für Projekte und Zusatzangebote genügend Platz. Die zwölf Themenräume vereinen viele verschiedene Angebote zum Spielen, Lesen, Bauen, Basteln, Bewegen und Entspannen. Liebevoll gestaltet und eingerichtet (z. B. Kinderwohnung, Lego-Raum, Grüne Oase), lassen sie Pausen und Nachmittagsstunden zum Spielerlebnis werden. Auch auf dem Schulhof können die Kinder regelmäßige Angebote wahrnehmen.

 

Unsere erfahrenen Erzieher*innen schaffen und gestalten die Rahmenbedingungen unseres interessanten und vielfältigen Ganztagsangebots und begleiten die Schüler*innen in all ihren Lern- und Spielprozessen.

Kindgerechte
Ausstattung

Entsprechend unseren pädagogischen Schwerpunkten stehen den Schüler*innen neben den Klassenräumen auch modern eingerichtete Computer- sowie zum Experimentieren und Erforschen einladende Naturwissenschaftsräume zur Verfügung. In den großzügigen Werkräumen stellen die Schüler*innen ihre motorischen und technischen Fähigkeiten unter Beweis. Ihre musikalischen und künstlerisch-kreativen Talente sowie ihr kulinarisches Interesse können die Kinder in den Kunsträumen, im Instrumentalkabinett oder der Lehrküche einbringen.

 

Unser Freizeitbereich mit seinen vielseitigen Räumlichkeiten vereint viele verschiedene Angebote zum Spielen, Lesen, Bauen, Basteln, Bewegen und Entspannen. Die Außenanlagen  bieten hervorragende Bedingungen für Sport, Toben und Buddeln.

Grammerstorf

Liebevolle und konsequente Führung sowie Raum für Herzlichkeit und Humor unterstützen Lernprozesse und motivieren gleichermaßen.

Erfolge erzielen, sich mit anderen vergleichen und messen, schließt dies keineswegs aus.

Unsere BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf bietet die nötige Verlässlichkeit, Ruhe und Geborgenheit, einen Raum, in dem sich die Kinder wohl- und angenommen fühlen.

Kinder möchten lernen, die Welt entdecken und begreifen.

Elke Grammerstorf – Schulleitung BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf

Die BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf wurde im Jahr 2008 gegründet. Wir feiern im Schuljahr 2022/2023 unser 15-jähriges Bestehen. Das Areal umfasst ein Schulgebäude, ein separates und großzügiges Hortgebäude, eine Turnhalle sowie einen Außenbereich zum Spielen und Entspannen und ist umgeben von Ein- und Mehrfamilienhäusern und Grünflächen.

Die Anbindung zum ÖPNV ist gut: Die Bushaltestelle Ohserring befindet sich direkt vor der Tür. S- und U-Bahn-Stationen Kaulsdorf bzw. Kaulsdorf Nord sind fußläufig zu erreichen.

BLOG

Gute Gründe für BEST-Sabel

gebundener Ganztagsbetrieb mit Betreuung von 06:00 bis 18:00 Uhr

kein Unterrichtsausfall

jahrgangshomogene Klassen mit maximal 22 Schülern

durchgängige Ferienbetreuung, auch an den meisten Brückentagen

Informatikunterricht ab Klasse 3 und NaWi ab Klasse 5

didaktische Fördermaßnahmen bei Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) und Dyskalkulie (Rechenschwäche)

gesundes, abwechslungsreiches Mittagessen und ganztägige Getränkeversorgung

separates Hortgebäude mit großzügig gestaltetem Hort- und Freizeitbereich für Spiel, Sport und Entspannung

durchgängige Ferienbetreuung, auch in den Sommerferien

Notenvergabe ab dem zweiten Halbjahr des 1. Schuljahres

Englisch, Werk- und Technikunterricht ab Klasse 1

SO ERREICHEN SIE UNS

BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf

Schulleitung:
Elke Grammerstorf
Assistentin der Schulleitung:
Silke Pfannenberg

Hortleitung:
Irina Schwertfeger

Wernerstraße 48
12619 Berlin-Kaulsdorf

Ab 15.00 Uhr und in den Ferien
erreichen Sie uns im Hort:

Finanzierung

Gebühren

Wenn Sie sich über die Gebühren der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf sowie Möglichkeiten der Ermäßigung informieren möchten, klicken Sie bitte hier:

Antrag: Einkommensabhängiges Schulgeld

Eltern haben jährlich die Möglichkeit, eine Ermäßigung des Schulgeldes zu beantragen. Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Antrag: Geschwisterrabatt

Besuchen Geschwisterkinder zeitgleich BEST-Sabel-Einrichtungen in Berlin, so kann für diesen Zeitraum ein Geschwisterrabatt gewährt werden. Voraussetzung für die Ermäßigung ist die Vorlage eines entsprechenden Antrags. Diesen finden Sie hier:

Ergänzende Förderung und Betreuung (Hort)

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind an der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf anmelden möchten, füllen Sie bitte das Formular aus. Sie können diese Unterlagen entweder im Formular hochladen oder persönlich, postalisch und auch per E-Mail als pdf-Dateien bei uns einreichen.

Downloadbereich

Hier finden Sie weitere Informationen über die BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf im PDF-Format.

Speiseplan

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf