Aktionswoche zum Baum in allen BEST-Sabel Einrichtungen

Seit 1952 wird in Deutschland jedes Jahr am 25. April der Tag des Baumes gefeiert. Auch nach nunmehr 70 Jahren hat das Thema keineswegs an Aktualität verloren, es scheint drängender denn je.

Für alle BEST-Sabel Einrichtungen stellte der Tag des Baumes zugleich den Start in eine bunte Projektwoche rund um das Thema Bäume und Wälder dar. Die Projektwoche sollte erneut dafür sensibilisieren, wie wertvoll und wichtig Bäume für den Lebensraum Natur sind und wie stark sie durch den Klimawandel bedroht werden. Die entstandenen Aktionen und Projekte waren dabei ebenso vielfältig wie unsere BEST-Sabel Einrichtungen.

BEST-Sabel Gruppe übernimmt Baum-Patenschaften

Als Auftakt setzte die BEST-Sabel Gruppe ein Zeichen für ein einrichtungsübergreifendes Bewusstsein und übernimmt fortan eine Patenschaft für eine Streuobstwiese in Storkow/Brandenburg. Damit wird der Verein „Äpfel und Konsorten e.V.“ dabei unterstützt, bestehende Streuobstwiesen zu schützen und die Vielfalt regional-typischer Obstsorten zu fördern.

Ein Tag im Zeichen des Baumes und der Natur: BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf

Auch die BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf beteiligte sich mit vielen bunten Aktionen an der Projektwoche rund um den Baum. So konnten die Schüler*innen beim Glücksrad kleine Bäumchen-to-go gewinnen, deren Setzlinge nun bald ein neues Zuhause bekommen werden. In kleinen Projekten erhielten die Kinder nützliche Informationen zu den unterschiedlichen Baum- und Pflanzenarten. Die Schulhof-Bäume wurden von den Kindern mit passenden Gedichten geschmückt und im Schulgarten legten Kinder und Lehrkräfte gemeinsam eine neue Wildblumenwiese an.

Große Kunstwerke von den Kleinsten der BEST-Sabel Kita Kaulsdorf

Vollen Körpereinsatz zeigten auch die Kleinsten der BEST-Sabel Kita Kaulsdorf. Ausgestattet mit Pinsel, Farbe und Bastelutensilien ließen die Kleinkinder ihrer Kreativität freien Lauf und zauberten farbenfrohe Baum-Portraits.

Gute Vorsätze an der BEST-Sabel Grundschule Mahlsdorf

Gute Vorsätze sammelten die Kinder der BEST-Sabel Grundschule Mahlsdorf:  Von Müll sammeln im Wald, über einen achtsamen Umgang mit Papier, bis hin zum Gießen von Straßenbäumen – die Schüler*innen aller Klassen haben sich zum Aktionstag Gedanken gemacht, wie sie selbst aktiv zum Schutz der Bäume und der Natur beitragen können. Diese Ideen und Wünsche wurden in der gesamten Schulgemeinschaft geteilt. In der anschließenden Pflanzaktion konnten die Schüler*innen ein neues Linden-Bäumchen auf ihrem Schulhof begrüßen.

Bodenproben und Analysekoffer an der BEST-Sabel Oberschule

Schülerinnen der AG Nachhaltigkeit gingen an der BEST-Sabel Oberschule der Frage nach, wie es den Bäumen auf ihrem Schulhof so geht. Dazu entnahmen sie Bodenproben der drei Bäume – Linde, Kastanie und Platane. Im nächsten Schritt geht es dann ins Labor. Hier werden die Proben mithilfe eines Analysenkoffers auf ihren pH-Wert (Säurestärke), Phosphat- und Nitratgehalt untersucht. Was die Analysen ergeben, wird sich in den nächsten Tagen zeigen und sicherlich zu weiteren Forschungen anregen.

Kreative Werke an der BEST-Sabel Berufsakademie

In einem Kreativwettbewerb setzten sich Studierende der BEST-Sabel Berufsakademie mit dem Thema Baum auseinander. Dabei sind tolle und vor allem vielfältige Werke entstanden, in denen die Bedeutung des Baumes auf vielfältige Art und Weise hervorgehoben wurde. So zum Beispiel im Bild und der Geschichte „Kogu und die Legende um Prinzessin Blanche und den Kalabaum“ von Saskia, im Bild und dem Gedicht „Wir brauchen Bäume“ von Ogulcan oder der Geschichte mit dem Titel „Götterweide“ sowie dem dazugehörigen Fensterbild von Svea.

@ Saskia, 2022
@ Svea, 2022
@ Ogulcan, 2022

Waldolympiade der BEST-Sabel Kita Mahlsdorf

Um sich aktiv mit dem besonderen Lebens- und Erlebnisraum zu beschäftigen, begaben sich die Kinder der BEST-Sabel Kita Mahlsdorf in den Wald. Neben unterschiedlichen Bewegungsspielen und einem Waldquiz haben sich die Kinder im Tannenzapfen-Weitwurf und Staffellauf sportlich gemessen. Zur Belohnung für die Teilnahme gab es für alle Kinder eine Urkunde mit dem BEST-Sabel Maskottchen, der Eule Gustav – einem echten Waldtier.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten für die tollen Ideen und das Engagement für die Aktionswoche und freuen uns bereits auf weitere vielfältige Projekte zum Thema, denn in diesen Zeiten könnte jeder Tag ein „Tag des Baumes“ sein.

BEST_Sabel_TagDesBaumes