Wir haben uns dar­auf spe­zia­li­siert, Kin­der im letz­ten Jahr vor der Ein­schu­lung fit für die Schu­le zu machen und ihnen gleich­zei­tig den Abschied von der Kita-Zeit zu erleich­tern.

TER­MI­NE

Niko­laus­tag

6. Dezem­ber 2019

ganz­tä­gig
Tag der offe­nen Tür

21. März 2020

10 — 13 Uhr
Zwer­gen­über­nach­tung

23. April 2020

Über­nach­tung

Unser Pro­fil

Vertrauensvolle Bindung zum Elternhaus

Bin­dung
zum Eltern­haus

Die Beson­der­heit, sein Kind im letz­ten Jahr vor dem Schul­be­ginn in eine neue Umge­bung zu geben, setzt gro­ßes Ver­trau­en in die päd­ago­gi­schen Fähig­kei­ten unse­rer Erzie­her und ihre fach­li­chen Kom­pe­ten­zen vor­aus.

Langsames Umgewöhnen im tagtäglichen Miteinander

Vom Kita-Kind zum
Schul­kind

Die direk­te räum­li­che Anbin­dung an die BEST-Sabel Grund­schu­le Mahls­dorf ist ein wesent­li­cher Vor­teil, wenn die Kin­der im letz­ten Jahr kurz vor Schul­ein­tritt ste­hen.

Familienfreundliche Bedingungen

Fami­li­en-
freund­lich

Mit unse­rem Betreu­ungs­an­ge­bot zwi­schen 6 und 18 Uhr schaf­fen wir einen ver­läss­li­chen Raum für Fami­li­en und Kin­der – in schul­frei­en Zei­ten mit einem spe­zi­el­len Feri­en­an­ge­bot.

Spielerisches Lernen

Spie­le­ri­sches
Ler­nen

Unse­re Kita befin­det sich in einem der Schul­ge­bäu­de im Erich-Baron-Weg, jedoch in einem abge­trenn­ten Bereich. Wir nut­zen die im Gebäu­de inte­grier­te Turn­hal­le und die anspre­chend und groß­zü­gig gestal­te­ten Außen­sport­an­la­gen, den Spiel- und den Bolz­platz der Grund­schu­le.

Unser Kon­zept

Mit Neu­gier und Freu­de ent­de­cken Kin­der von klein auf ihre Welt. Als Fünf- bis Sechs­jäh­ri­ge wol­len sie die­se aber auch ver­ste­hen.

Fit für die Zukunft

Wir machen fit für die Schu­le!

 

Sie freu­en sich bereits, bald zu den „Gro­ßen“ zu gehö­ren, die in der Schu­le schrei­ben, lesen und auch rech­nen ler­nen. Um die­sen Schritt vom Kita- zum Schul­kind mög­lichst stress­frei und har­mo­nisch zu erle­ben, müs­sen sie rich­tig unter­stützt und geför­dert wer­den. Hier setzt das beson­de­re vor­schu­li­sche Kon­zept unse­rer BEST-Sabel Kin­der­ta­ges­stät­te Mahls­dorf an. Wir haben uns dar­auf spe­zia­li­siert, Kin­der im letz­ten Jahr vor der Ein­schu­lung fit für die Schu­le zu machen und ihnen gleich­zei­tig den Abschied von der Kita-Zeit zu erleich­tern.

 

In Grup­pen von maxi­mal zwölf Kin­dern wer­den die Mäd­chen und Jun­gen inten­siv auf den Ein­stieg in die Grund­schu­le vor­be­rei­tet. Spie­le­risch fes­ti­gen und erwei­tern sie ihren Sprach­ge­brauch, stär­ken ihr Zah­len- und Men­gen­ge­fühl oder nut­zen die zusätz­li­chen Bewe­gungs­an­ge­bo­te.

 

Inhalt­lich ori­en­tie­ren wir uns an den Vor­ga­ben des Ber­li­ner Bil­dungs­pro­gramms. Die sie­ben Bil­dungs­be­rei­che:

Gesund­heit

Sozia­les und kul­tu­rel­les Leben

Kom­mu­ni­ka­ti­on: Spra­che, Schrift­kul­tur und Medi­en

Kunst: Bild­ne­ri­sches Gestal­ten, Musik, Thea­ter­spiel

Mathe­ma­tik

Natur–Umwelt–Technik

wer­den durch den geplan­ten, spä­te­ren Klas­sen­leh­rer bzw. einen unse­rer Vor­schul­päd­ago­gen umge­setzt.

Ver­trau­ens­vol­le Bin­dung zum Eltern­haus

 

Die Beson­der­heit, sein Kind im letz­ten Jahr vor dem Schul­be­ginn in eine neue Umge­bung zu geben, setzt gro­ßes Ver­trau­en in die päd­ago­gi­schen Fähig­kei­ten unse­rer Erzie­her und ihre fach­li­chen Kom­pe­ten­zen vor­aus. Des­halb pfle­gen unse­re Päd­ago­gen einen engen, per­sön­li­chen Kon­takt zu „ihren“ Eltern.

 

Dazu gehö­ren vor allem regel­mä­ßi­ge Eltern- und Ent­wick­lungs­ge­sprä­che mit dem gemein­sa­men Ziel, dass sich die Kin­der in unse­rer Obhut opti­mal ent­wi­ckeln und wohl­füh­len. Dann sind sie auch fit für die Schu­le.

Vertrauensvolle Bindung zum Elternhaus
Langsames Umgewöhnen im tagtäglichen Miteinander

Vom Kita-Kind zum Schul­kind

 

Die direk­te räum­li­che Anbin­dung an die BEST-Sabel Grund­schu­le Mahls­dorf ist ein wesent­li­cher Vor­teil, wenn die Kin­der im letz­ten Jahr kurz vor Schul­ein­tritt ste­hen. Ver­hal­tens­ge­wohn­hei­ten, Selbst­si­cher­heit und ein respekt­vol­ler Umgang ent­wi­ckeln und fes­ti­gen sich bei den Kin­dern über ihr täg­li­ches Erle­ben, über Regeln und Ritua­le im Tages­ab­lauf, beim Essen und beim Spie­len. Sie ler­nen bereits Räu­me, Abläu­fe und Päd­ago­gen aus der Grund­schu­le Mahls­dorf ken­nen, also „Schu­le“ haut­nah, üben sich im Zusam­men­sein mit Älte­ren und genie­ßen bei allem doch noch den Gebor­gen­heits­raum Kita. So müs­sen sie sich nach der Ein­schu­lung nicht erst an neue Bezugs­per­so­nen oder neue Räum­lich­kei­ten gewöh­nen. Auch die älte­ren Schü­ler sind ihnen bereits ver­traut.

 

Zur Grund­schu­le Mahls­dorf

Raum für spie­le­ri­sches Ler­nen

 

Unse­re Kita befin­det sich in einem der Schul­ge­bäu­de im Erich-Baron-Weg, jedoch in einem abge­trenn­ten Bereich. Wir nut­zen die im Gebäu­de inte­grier­te Turn­hal­le und die anspre­chend und groß­zü­gig gestal­te­ten Außen­sport­an­la­gen, den Spiel- und den Bolz­platz der Grund­schu­le.

 

Hel­le, kind­ge­rech­te Grup­pen­räu­me las­sen aus­rei­chend Platz zum spie­le­ri­schen Ler­nen. Jede Kita-Grup­pe hat bei uns zwei Räu­me. Einen nut­zen die Kin­der für das freie Spie­len; klei­ne „Funk­ti­ons­ecken“ bie­ten Ruhe zum Bau­en, Kuscheln oder ein­fach, um auch mal für sich allein zu sein. Der zwei­te Raum ist für Grup­pen­pro­jek­te und natür­lich für das vor­schu­li­sche Ange­bot vor­ge­se­hen.

 

Das gemein­sa­me Mit­tag­essen wird im Essens­raum der Schu­le in einem abge­teil­ten Bereich mit grö­ßen­an­ge­pass­ten Tischen und Stüh­len ein­ge­nom­men. Zusätz­lich ste­hen the­ma­tisch aus­ge­stat­te­te Räu­me für Rol­len­spie­le, Medi­en­nut­zung oder auch zum krea­ti­ven Bas­teln, Malen und Bau­en zur Ver­fü­gung.

 

In Inter­es­sen­ge­mein­schaf­ten, wie Musik, Bauen/Konstruieren, Bewegung/Tanz oder auch Expe­ri­men­tie­ren kön­nen die Mäd­chen und Jun­gen sich ihren spe­zi­el­len Nei­gun­gen wid­men.

Spielerisches Lernen
Familienfreundliche Bedingungen

Fami­li­en­freund­li­che Bedin­gun­gen

 

Mit unse­rem Betreu­ungs­an­ge­bot zwi­schen 6 und 18 Uhr schaf­fen wir einen ver­läss­li­chen Raum für Fami­li­en und Kin­der – in schul­frei­en Zei­ten mit einem spe­zi­el­len Feri­en­an­ge­bot.

 

Auch wenn es kei­ne ver­pflich­ten­den Prä­senz­zei­ten bei uns gibt, beglei­ten vom ers­ten Tag an fest­ge­leg­te Ritua­le und Tra­di­tio­nen die Kin­der. Dazu zählt auch unse­re jähr­li­che Kita­fahrt, bei­spiels­wei­se zum Erd­beer­hof, mit allen Kin­dern und Päd­ago­gen. Zu den gemein­sa­men Höhe­punk­ten mit der Grund­schu­le Mahls­dorf und dem ange­schlos­se­nen Hort gehö­ren der „Knig­ge­tag“, Sabel da Car, zahl­rei­che Sport­wett­be­wer­be und auch der gro­ße cari­ta­ti­ve Advents­markt. Kin­der und Eltern schät­zen sol­che Ver­an­stal­tun­gen; so füh­len sie sich hier bereits vor dem Schul­ein­tritt zuge­hö­rig.

Kind­ge­rech­te
Aus­stat­tung

Freizeiträume

Frei­zeit­räu­me

Kind­ge­rech­te Grup­pen­räu­me

Raum für frei­es Spie­len

Funk­ti­ons­ecken zum Aus­ru­hen

Raum für Grup­pen­pro­jek­te

Mal‑, Bau- und Bas­tel­raum

Außenanlagen

Außen­an­la­gen

Spiel­platz

Sport­an­la­gen

Bolz­platz

Klet­ter­wand und Klet­ter­spin­ne

Balan­cier­pfa­de

Kita Mahlsdorf Spielraum
Gebaeude KITA Mahlsdorf
Martina Hass

Der Über­gang von der Kita in die Schu­le ist für Kin­der eine gro­ße Her­aus­for­de­rung. In die­ser so wich­ti­gen Zeit bie­ten wir ihnen eine lie­be­vol­le und kom­pe­ten­te Beglei­tung. Sie erler­nen sozia­le und lern­me­tho­di­sche Kom­pe­ten­zen und kön­nen zugleich die Gebor­gen- und Unbe­schwert­heit der Kita­zeit genie­ßen.

 

Dabei unter­stüt­zen wir sie in ihrer Neu­gier­de und Lern­be­reit­schaft, wert­schät­zen ihre Fähig­kei­ten und Talen­te und stär­ken ihr Selbst­ver­trau­en. Somit wer­den wich­ti­ge Wei­chen gestellt für einen erfolg­rei­chen Start ins Schul­le­ben.

Ein Kind gut auf die Schu­le vor­zu­be­rei­ten bedeu­tet: es lernt mit Freu­de – in der Gebor­gen­heit der Kita, wo es ganz Kind sein darf.

Mar­ti­na Hass – Lei­te­rin KITA Mahls­dorf

Gebaeude KITA Mahlsdorf

Die BEST-Sabel KITA wur­de im Jahr 2000 gegrün­det und 2003 am Stand­ort Mahls­dorf eröff­net. Auf dem groß­zü­gi­gen Are­al befin­det sich ein Schul­ge­bäu­de mit inte­grier­ter Sport­hal­le und den im Objekt ein­ge­bet­te­ten Räum­lich­kei­ten unse­rer Vor­schul-Kita sowie ein wei­te­res Schul­haus.

Die BEST-Sabel Grund­schu­le Mahls­dorf lie­gen sehr ruhig und idyl­lisch inmit­ten von Ein­fa­mi­li­en­häu­sern. Die Ver­bin­dung zum öffent­li­chen Nah­ver­kehr ist kom­for­ta­bel: In nur zwei Geh­mi­nu­ten Ent­fer­nung befin­det sich die Tram-Sta­ti­on
Erich-Baron-Weg mit guter Anbin­dung an das Lini­en­netz der Ber­li­ner S‑Bahn.

KITA-Start 2020

Start  neu­es KITA-Jahr

01. August

Count­down

Gute Grün­de, sich für uns zu ent­schei­den

von der Kita bis zum Abitur – BEST-Sabel ist ein ver­läss­li­cher Bil­dungs­part­ner für Sie und Ihr Kind

Betreu­ung von 6 — 18 Uhr – kei­ne Schließ­zei­ten

zahl­rei­che Zusatz­an­ge­bo­te, die sich auf­grund der Viel­sei­tig­keit vom all­ge­mei­nen Ange­bot in Ber­lin und Bran­den­burg abhe­ben

Enga­ge­ment auf dem Ber­li­ner Bil­dungs­markt als BEST-Sabel Bil­dungs­zen­trum seit 1990

Über 100 Jah­re Tra­di­ti­on und Erfah­rung als Bil­dungs­ein­rich­tung

hoher Qua­li­täts­stan­dard – Quecc Zer­ti­fi­kat durch exter­ne Eva­lua­ti­on

BLOG

SO ERREI­CHEN SIE UNS

BEST-Sabel Kita Mahls­dorf

Lei­tung:
Mar­ti­na Haß

Erich-Baron-Weg 118
12623 Ber­lin-Mahls­dorf

Finan­zie­rung

Kos­ten

Zur Anmel­dung für einen Vor­schul­platz benö­ti­gen Sie einen gül­ti­gen Kita-Gut­schein. Die Kos­ten betra­gen 113 Euro monat­lich.

Dar­in sind ent­hal­ten:

23 Euro Mit­tags­ver­pfle­gung

30 Euro Früh­stück und Ves­per

60 Euro zusätz­li­che Bil­dungs­an­ge­bo­te auf Grund­la­ge der Koope­ra­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen mit der BEST-Sabel Grund­schu­le

Nach der Kita zur Grund­schu­le: Ein­kom­mens­ab­hän­gi­ges Schul­geld

Eltern haben jähr­lich die Mög­lich­keit, eine Ermä­ßi­gung des Schul­gel­des zu bean­tra­gen. Abhän­gig von der Höhe des Brut­to­ein­kom­mens der Sor­ge­be­rech­tig­ten und zuzüg­lich des Essens­gel­des ergibt sich ein monat­li­cher Gesamt­be­trag ab 165 EUR bis 410 EUR.

Geschwis­ter-Rabatt

Besu­chen Geschwis­ter­kin­der zeit­gleich BEST-Sabel-Ein­rich­tun­gen in Ber­lin, so kann für die­sen Zeit­raum ein Geschwis­ter­ra­batt gewährt wer­den. Vor­aus­set­zung für die Ermä­ßi­gung ist die Vor­la­ge eines ent­spre­chen­den Antrags.

Anmel­dung

Anmeldung KITA

Wenn Sie Ihr Kind an der BEST-Sabel Kita Mahls­dorf anmel­den möch­ten, fül­len Sie bit­te das ent­spre­chen­de For­mu­lar aus.

Down­load­be­reich

Hier fin­den Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen über die BEST-Sabel KITA Mahls­dorf im PDF-For­mat.