Ler­nen, Bas­teln und Expe­ri­men­tie­ren wäh­rend der Not­be­treu­ung in der Grund­schu­le Kausldorf

Mit dem Jah­res­be­ginn 2021 setz­te sich auch an unse­rer BEST-Sabel Grund­schu­le Kauls­dorf der Lock­down mit einem Aus­set­zen des Prä­senz-Unter­richts fort.

Unse­ren Kapa­zi­tä­ten ent­spre­chend bie­ten wir seit Beginn der Pan­de­mie eine Not­be­treu­ung für Schü­le­rin­nen und Schü­ler, deren Eltern in sys­tem­re­le­van­ten Beru­fen tätig sind.

Unse­re Unter­stüt­zung ver­ste­hen wir in der Beglei­tung von Pro­zes­sen des Ler­nens und der Auf­recht­erhal­tung von Struk­tu­ren. Ins­be­son­de­re dem Wech­sel von Lern­ort Schu­le und dem Auf­ent­halt im Frei­zeit­be­reich der Grund­schu­le Kauls­dorf gilt unse­re Aufmerksamkeit.

Die Kin­der haben die Mög­lich­keit, ihrer Jahr­gangs­stu­fe ent­spre­chen­de Ange­bo­te zu nut­zen. Das krea­ti­ve und abwechs­lungs­reich gestal­te­te Pro­gramm beinhal­tet bei­spiels­wei­se einen selbst cho­reo­gra­fier­ten Coro­na-Tanz, beson­de­re Bewe­gungs­an­ge­bo­te im Form von unter­schied­li­chen Par­cours, das Erstel­len eines Mär­chen­pla­kats oder unter­schied­li­cher Pri­ckel­bil­der, Expe­ri­men­te mit Far­ben sowie das Schöp­fen von Papier oder Weben von klei­nen Teppichen.

Auch an die Kin­der, die nicht den Hort besu­chen, wird gedacht. Die Schüler*innen der höhe­ren Klas­sen nah­men ein selbst­ge­schrie­be­nes Mär­chen auf — ver­bun­den mit dem Auf­ruf, Mär­chen­bil­der zu schi­cken. Auch ein Video mit einem tan­zen­den „Gus­tav“, unse­rem BEST-Sabel Mas­kott­chen, soll die Kin­der zur Bewe­gung animieren.

Wei­te­re Vide­os, Hör­spie­le und Rät­sel­brie­fe sind bereits in Planung.