An der BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie in Ber­lin Mit­te ler­nen mehr als 600 Schüler*innen an der Fach­schu­le für Sozi­al­päd­ago­gik, der Berufs­fach­schu­le für Sozi­al­as­sis­tenz und an den Fach­ober­schu­len. Wir bie­ten Ihnen den Berufs­ab­schluss als staat­lich geprüfte*r Sozialassistent*in oder als staat­lich geprüfte*r Erzieher*in, sowie Wei­ter­bil­dun­gen für Erzieher*innen. Neben Erzie­hungs­the­men wer­den in der staat­lich aner­kann­ten Aus­bil­dung auch die Berei­che Gesell­schaft, Öko­lo­gie und Gesund­heit, Ver­wal­tung und Orga­ni­sa­ti­on ver­mit­telt. Pra­xis­nä­he bil­det ein wesent­li­ches Kri­te­ri­um der Ausbildung.

Unse­re
Ausbildungen

Sozialassistent

Sie kön­nen gut mit Men­schen umge­hen, haben kei­ne Berüh­rungs­ängs­te und sind hilfs­be­reit? Das sind die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen für die Arbeit im sozia­len Bereich. Die­se Aus­bil­dung kann ein Sprung­brett in die Aus­bil­dung “staat­lich geprüfte*r Erzieher*in” an der Fach­schu­le für Sozi­al­päd­ago­gik sein. Mit dem erfolg­rei­chen Abschluss der Aus­bil­dung kön­nen Sie auch den mitt­le­ren Schul­ab­schluss (MSA) erwerben.

Erzieher (Voll-/ Teilzeit)

Erzieher*innen stel­len sich Tag für Tag einer wich­ti­gen und ver­ant­wor­tungs­vol­len Auf­ga­be: Sie unter­stüt­zen und för­dern die sozia­le, psy­chi­sche und kör­per­li­che Ent­wick­lung von Kin­dern, Jugend­li­chen und jun­gen Erwach­se­nen. Die Aus­bil­dung ist in Voll­zeit oder berufs­be­glei­tend möglich.

Fachhochschulreife Sozialpädagogik

An der BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie kön­nen jun­ge Men­schen die ein- und zwei­jäh­ri­ge Fach­ober­schu­le mit den Schwer­punk­ten Wirt­schaft oder Sozi­al­päd­ago­gik absol­vie­ren. So kön­nen sie ein fach­ge­bun­de­nes Stu­di­um in die­sen Berei­chen anschlie­ßen. Im Rah­men der Aus­bil­dung Sozi­al­as­sis­tenz kann man hier auch den MSA erwerben.

INFO­TA­GE

(auch in den Ferien!)

Erzieher*in

Diens­tags

16 Uhr

BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie
Raum 026
Lit­ten­stra­ße 109
10179 Berlin-Mitte

Fach­hoch­schul­rei­fe

Mon­tags

16 Uhr

BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie
Raum 026
Lit­ten­stra­ße 109
10179 Berlin-Mitte

Sozialassistent*in

Don­ners­tags

16 Uhr

BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie
Raum 026
Lit­ten­stra­ße 109
10179 Berlin-Mitte

Dar­über freu­en wir uns:

Aus­bil­dungs­starts 2021

Sozialassistent*in

15. Febru­ar 2021

Count­down
Erzieher*in – Vollzeit

15. Febru­ar 2021

Count­down
Erzieher*in – Teilzeit

15. Febru­ar 2021

Count­down
Fach­hoch­schul­rei­fe Sozialpädagogik

23. August 2021

Count­down
Fach­hoch­schul­rei­fe Wirtschaft

23. August 2021

Count­down

Unse­re Ausstattung

Vom Bewe­gungs- über den Pfle­ge- und Spie­le­raum bis hin zur Lehr­kü­che ermög­li­chen unse­re zahl­rei­chen Fach­räu­me eine leben­di­ge Unter­richts­ge­stal­tung in allen Bildungsbereichen.

Ausstattung Berufsakademie

Kunst­wer­ke und Pro­jek­te von Ler­nen­den, die in unse­ren Flu­ren zu sehen sind, zei­gen das brei­te Spek­trum der ästhe­ti­schen Bil­dung. Aus den Musik­räu­men im Erd­ge­schoss drin­gen regel­mä­ßig Lie­der, Gitar­ren­tö­ne und Trom­mel­wir­bel. Unse­re Biblio­thek, die über 7000 Medi­en ent­hält und stän­dig erwei­tert wird, ist ein belieb­ter und leben­di­ger Lern­ort, auch für das Selbst­stu­di­um. Hier lässt es sich gut leh­ren und ler­nen. Wir koope­rie­ren inten­siv mit ande­ren Bil­dungs­trä­gern und ergän­zen unser Ange­bot durch außer­schu­li­sche Lern­or­te wie Muse­en, Thea­ter, Kul­tur­zen­tren und sozia­le Einrichtungen.

Ihre Vor­tei­le bei BEST-Sabel

Individuelle Beratung und Förderung

Indi­vi­du­el­le
Bera­tung und Förderung

Moderne Arbeitsmittel

Moder­ne
Arbeitsmittel

Großes Netzwerk an Kooperationspartnern

Gro­ßes Netz­werk an
Kooperationspartnern

Hervorragende Praktikumsbetreuung

Her­vor­ra­gen­de
Praktikumsbetreuung

Geringe Klassenstärke

Gerin­ge
Klassenstärke

Sehr gute ÖPNV-Anbindung

Sehr gute
ÖPNV-Anbindung

BLOG

Aus­bil­dungs­be­ra­tung

Der Pro­zess der Berufs­wahl stellt Schulabgänger*innen und Eltern vor eine gro­ße Herausforderung.

Wel­che der ange­bo­te­nen Berufs­aus­bil­dun­gen könn­te inter­es­sant sein? Ist man mit einem Stu­di­um bes­ser bera­ten? Oder doch lie­ber wei­ter­hin die Schul­bank drücken?

 

Ange­sichts der Viel­zahl von Daten, die Sie aus dem Inter­net und ande­ren Medi­en abru­fen kön­nen, ist der rich­ti­ge Umgang mit die­sen Infor­ma­tio­nen ent­schei­dend. Das BEST-Sabel Bera­tungs­team bie­tet Ihnen eine per­sön­li­che und umfas­sen­de Bera­tung für Ihre Karriereplanung:

Über­blick über indi­vi­du­el­le Aus­bil­dungs­mög­lich­kei­ten und Abschlüsse

Zugangs­vor­aus­set­zun­gen

Anfor­de­run­gen, Inhal­te und mög­li­che Schwer­punk­te in den Ausbildungen

alter­na­ti­ve Wege zu geplan­ten Abschlüssen

Zusatz­qua­li­fi­ka­tio­nen und wei­ter­füh­ren­de Aus­bil­dungs- oder Studiengänge

Berufs- und Tätigkeitsfelder

Aus­bil­dungs­fi­nan­zie­rung und Belan­ge der Siche­rung des Lebensunterhalts

Ori­en­tie­rung zur Unterkunftssuche

Dr. Silvia Otto

An unse­rer Schu­le leh­ren jun­ge Lehr­kräf­te, die fri­sche Impul­se vom Stu­di­um mit­brin­gen, gemein­sam mit berufs­er­fah­re­nen Kolleg*innen. Die Ler­nen­den und das Team pro­fi­tie­ren von die­sem pro­fes­sio­nel­len Erfahrungsschatz .

 

Eine gute Bin­dung zu unse­ren Ler­nen­den ist uns wich­tig, denn wir wis­sen, dass eine indi­vi­du­el­le päd­ago­gi­sche Beglei­tung dabei hilft, das gemein­sa­me Bil­dungs­ziel zu errei­chen und even­tu­el­len Hin­der­nis­sen wäh­rend der Aus­bil­dung zu begeg­nen. Bei der fei­er­li­chen Zeug­nis­aus­ga­be zum Ende der Aus­bil­dung bli­cken Ler­nen­de und Leh­ren­de mit Stolz auf die gemein­sam erziel­ten Erfol­ge zurück.

Ich lade Sie herz­lich ein, sich selbst ein Bild von unse­rer Berufs­aka­de­mie zu machen! 

Dr. Syl­via Otto – Akademieleiterin 

BEST-Sabel Berufsakademie Berlin

Die BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie – Fach­schu­le für Sozi­al­päd­ago­gik, die Berufs­fach­schu­le für Sozi­al­as­sis­tenz sowie die Fach­ober­schu­len – befin­den sich im Her­zen der Haupt­stadt, direkt an der Spree.

Im denk­mal­ge­schütz­ten Gebäu­de in der Lit­ten­stra­ße 109 bie­ten wir an der Berufs­fach­schu­le für Sozi­al­as­sis­tenz die staat­lich aner­kann­te Aus­bil­dung als Sozialassistent*in, an der Fach­schu­le für Sozi­al­päd­ago­gik das Erzieher*in-Studium in Voll- oder Teil­zeit und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten für Erzieher*innen, sowie die Mög­lich­keit, an der Fach­ober­schu­le die Fach­hoch­schul­rei­fe mit den Schwer­punk­ten Wirt­schaft oder Sozi­al­päd­ago­gik zu absol­vie­ren. Unse­re Aus­zu­bil­den­den pro­fi­tie­ren von der ver­kehrs­güns­ti­gen Lage und der idea­len ÖPNV-Anbin­dung. In unmit­tel­ba­rer Nähe befin­den sich der S/U‑Bahnhof Jan­no­witz­brü­cke und der U‑Bahnhof Klosterstraße.

SO ERREI­CHEN SIE UNS

BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie

Staat­lich aner­kann­te Fach­schu­le für Sozialpädagogik
Berufs­fach­schu­le für Sozialassistenz
Fach­ober­schu­le für Sozialpädagogik
Fach­ober­schu­le für Wirtschaft

Aka­de­mi­e­lei­tung:
Dr. Syl­via Otto
Assis­ten­tin der Akademieleitung:
Tina Zimmer

Lit­ten­stra­ße 109
10179 Berlin

Finan­zie­rung

Seit Sep­tem­ber 2016 bie­ten wir die Aus­bil­dung zur*zum staat­lich aner­kann­ten Erzieher*in kos­ten­frei an. Die Aus­bil­dung ist in Voll- oder Teil­zeit mög­lich — bei­de Zeit­mo­del­le sind schul­geld­frei; es fällt ledig­lich eine Mate­ri­al­kos­ten­pau­scha­le pro Semes­ter (6 Mona­te) an.

Gebüh­ren

Für den Besuch der Fach­ober­schu­le und der Berufs­fach­schu­le für Sozi­al­as­sis­tenz fal­len Kos­ten an. Hier fin­den Sie eine Über­sicht über die Gebüh­ren der Berufs­aus­bil­dung an der BEST-Sabel Berufsakademie:

Geschwis­ter­ra­batt und ein­kom­mens­ab­hän­gi­ges Schulgeld

Für Geschwis­ter:

für zwei Geschwis­ter jeweils 25 %

für drei Geschwis­ter jeweils 50 %

ab vier Geschwis­ter jeweils 75 %

Ein­kom­mens­ab­hän­gig:

ent­spre­chend dem Familienbruttoeinkommen

Kin­der­geld

Wäh­rend der Aus­bil­dung haben Schüler*innen bis zur Voll­endung des 25. Lebens­jah­res Anspruch auf Kin­der­geld. Anspruchs­be­rech­tigt sind jedoch die Eltern. Unter Umstän­den kann ein Abzwei­gungs­an­trag gestellt wer­den, um die Kin­der­geld­zah­lun­gen selbst von der Fami­li­en­kas­se zu erhalten.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter:

Leis­tun­gen nach dem Bun­des­aus­bil­dungs­för­de­rungs­ge­setz (BAföG)

Die BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie ver­gibt staat­lich aner­kann­te Abschlüs­se und erfüllt als Insti­tu­ti­on die Vor­aus­set­zun­gen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter:

KfW Bil­dungs­kre­dit

Das Dar­le­hen der Kre­dit­an­stalt für Wie­der­auf­bau (KfW) kön­nen voll­jäh­ri­ge Schüler*innen für die letz­ten zwei Jah­re der Berufs­aus­bil­dung beantragen.

kei­ne Sicher­hei­ten oder Bürgen

Ruhe­pha­se ohne Rück­zah­lung nach der Aus­zah­lung von min­des­tens zwei Jahren

zins­güns­tig

Aus­zah­lung sechs bis 24 Monate

Aus­zah­lung in monat­li­chen Raten in Höhe von bis zu 300 Euro

unab­hän­gig vom eige­nen Ein­kom­men oder Ver­mö­gen der Eltern

nied­ri­ge monat­li­che Rück­zah­lungs­ra­te von 120 Euro

Wohn­kos­ten­zu­schuss (§27 Abs. 3 SGB II)

Schüler*innen, die BAföG erhal­ten, kön­nen bei Nach­weis der indi­vi­du­el­len Anspruchs­vor­aus­set­zun­gen einen Zuschuss zu unge­deck­ten ange­mes­se­nen Kos­ten der Unter­kunft und Hei­zung erhalten.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fra­gen zur Berufs­aus­bil­dung oder den Schul­ab­schlüs­sen bei BEST-Sabel? Das Team der Aus­bil­dungs­be­ra­tung bie­tet Ihnen eine umfas­sen­de Bera­tung – am Tele­fon, per Mail oder im per­sön­li­chen Gespräch.

BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie
Lit­ten­stra­ße 109
10179 Berlin

Down­load­be­reich

Hier fin­den Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen über die Aus­bil­dun­gen der BEST-Sabel Berufs­aka­de­mie im PDF-Format.