Jana Ger­mer tritt die Nachfolge
von Dr. Mar­ti­na Diet­rich an

Mit Beginn des neu­en Schul­jah­res ging eine Ver­än­de­rung in der Schul­lei­tung ein­her: Auf Frau Dr. Mar­ti­na Diet­rich, die zum Ende des ver­gan­ge­nen Schul­jah­res fei­er­lich ver­ab­schie­det wur­de, folg­te Jana Ger­mer als neue Lei­te­rin des BEST-Sabel Gym­na­si­ums und der Inte­grier­ten Sekundarschule.

In ihrer mehr­jäh­ri­gen Tätig­keit als stell­ver­tre­ten­de Schul­lei­te­rin einer bran­den­bur­gi­schen Ober­schu­le in frei­er Trä­ger­schaft konn­te Jana Ger­mer bereits vie­le Erfah­run­gen im Bereich der Schul- und Per­so­nal­ent­wick­lung sam­meln. Sie ist über­zeugt von der gro­ßen Bedeu­tung sowie Not­wen­dig­keit frei­er Schu­len für unser Bil­dungs­sys­tem und steht somit mit vol­lem Ein­satz hin­ter dem päd­ago­gi­schen Kon­zept von BEST-Sabel. Sie selbst unter­rich­tet die Fächer Che­mie und Biologie.

Ihr liegt es sehr am Her­zen, ein offe­nes Ohr zu haben und Pro­ble­me ganz­heit­lich zu lösen. Schu­le zu einem Ort zu machen, an dem sich Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie das Kol­le­gi­um wohl­füh­len und sich indi­vi­du­ell ein­brin­gen kön­nen, ist ihre Mis­si­on. Nach ihren ers­ten Ein­drü­cken befragt, äußert sie sich begeis­tert über ihr „über­durch­schnitt­lich enga­gier­tes, freund­li­ches und ambi­tio­nier­tes Leh­rer­kol­le­gi­um sowie das Team der Ver­wal­tung und Haus­tech­nik mit dem Her­zen am rich­ti­gen Fleck“.

Da ihr der Ein­stieg sowohl von der Schü­ler­schaft als auch von ihrem Kol­le­gi­um sehr leicht gemacht wur­de, stellt sie sich vol­ler Zuver­sicht der Her­aus­for­de­rung Schul­lei­tung und zeigt sich hoch moti­viert, die wert­vol­le Arbeit ihrer Vor­gän­ge­rin fortzusetzen.

 

Germer