Jana Germer tritt die Nachfolge
von Dr. Martina Dietrich an

Mit Beginn des neuen Schuljahres ging eine Veränderung in der Schulleitung einher: Auf Frau Dr. Martina Dietrich, die zum Ende des vergangenen Schuljahres feierlich verabschiedet wurde, folgte Jana Germer als neue Leiterin des BEST-Sabel Gymnasiums und der Integrierten Sekundarschule.

In ihrer mehrjährigen Tätigkeit als stellvertretende Schulleiterin einer brandenburgischen Oberschule in freier Trägerschaft konnte Jana Germer bereits viele Erfahrungen im Bereich der Schul- und Personalentwicklung sammeln. Sie ist überzeugt von der großen Bedeutung sowie Notwendigkeit freier Schulen für unser Bildungssystem und steht somit mit vollem Einsatz hinter dem pädagogischen Konzept von BEST-Sabel. Sie selbst unterrichtet die Fächer Chemie und Biologie.

Ihr liegt es sehr am Herzen, ein offenes Ohr zu haben und Probleme ganzheitlich zu lösen. Schule zu einem Ort zu machen, an dem sich Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium wohlfühlen und sich individuell einbringen können, ist ihre Mission. Nach ihren ersten Eindrücken befragt, äußert sie sich begeistert über ihr „überdurchschnittlich engagiertes, freundliches und ambitioniertes Lehrerkollegium sowie das Team der Verwaltung und Haustechnik mit dem Herzen am richtigen Fleck“.

Da ihr der Einstieg sowohl von der Schülerschaft als auch von ihrem Kollegium sehr leicht gemacht wurde, stellt sie sich voller Zuversicht der Herausforderung Schulleitung und zeigt sich hoch motiviert, die wertvolle Arbeit ihrer Vorgängerin fortzusetzen.

 

Germer