Fei­er­li­che Eröff­nung der Bau­ar­bei­ten

Am 09. Mai fand der Spa­ten­stich zur Errich­tung des Neu­baus für die BEST-Sabel Kita Kauls­dorf statt. 92 neue Kita­plät­ze wer­den durch den Anbau ent­ste­hen.

Bei strah­len­dem Son­nen­schein erschie­nen zahl­rei­che Gäs­te, unter ande­rem auch Sven Kohl­mei­er, Abge­ord­ne­ter von Kauls­dorf und Hel­lers­dorf, der zusam­men mit Geschäfts­füh­re­rin Elke Adam ein paar Will­kom­mens­wor­te an die Besu­cher rich­te­te.

Die Kita­kin­der der Kita Kauls­dorf stimm­ten mit eini­gen musi­ka­li­schen Bei­trä­gen den Spa­ten­stich ein. Das Lied „Wer will flei­ßi­ge Hand­wer­ker sehen“ war dann die per­fek­te Ein­lei­tung, zum Spa­ten zu grei­fen und sym­bo­lisch den Beginn der Bau­ar­bei­ten zu eröff­nen.

Für die vier klei­nen „Bau­meis­ter“ Aaron, Nele, Jan und Theo­dor war es beson­ders auf­re­gend, zusam­men mit den Erwach­se­nen die Schub­kar­ren zu fül­len.

Spatenstich zur Errichtung des Anbaus

v.l.n.r.: Sven Kohl­mei­er (Abge­ord­ne­ter), Natha­lie Dzio­bek-Bep­ler + Kat­ja Höpf­ner (Bau­kind-Archi­tek­ten), Elke Adam (Geschäfts­füh­re­rin), Regi­na Amm (Lei­te­rin Kita Kauls­dorf), Alex­an­der J. Herr­mann (Abge­ord­ne­ter) sowie Aaron, Nele, Jan und Theo­dor (vorn im Bild)