Dies ist eine Archivseite. >>Zur aktuellen Website <<
Suche



Kolloquium Touristik
  • - v Verteidigung der wissenschaftlichen Abschlussarbeiten

     

    Am 1. Juli 2014 findet an der BEST-Sabel-Berufsakademie ein Kolloquium zu den Abschlussarbeiten der angehenden staatlich anerkannten internationalen Touristikassistenten statt. Zu den Vorträgen und anschließenden Diskussionen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

     

    Kolloquium zu den Abschlussarbeiten der Touristiker
    1. Juli 2014
    08:15-15:30 Uhr
    Audimax der BEST-Sabel-Hochschule Berlin
    Rolandufer 13
    10179 Berlin-Mitte
    Tel.: 030 428491-83
    E-Mail: touristik@best-sabel.de

     

     

    Uhrzeit Thema des Vortrags
    08:15-08:30 Uhr Pferdetourimus in Deutschland
    08:35-08:50 Uhr Feriendestination Nordkorea
    08:55-09:10 Uhr Fußball-WM Qatar 2022
    09:15-09:30 Uhr "Festival of Lights" vs. "Berlin leuchtet"
       
    09:30-09:50 Uhr Pause
       
    09:50-10:05 Uhr Der Einfluss der Hallyu Wave auf den Tourismus in Südkorea
    10:10-10:25 Uhr Erlebnis Flughafen am Beispiel des Changi Airports Singapore als touristische Attraktion
    10:30-10:45 Uhr Ressourcenkonflikte des naturnahen Tourismus im Okavangodelta
    10:50-11:05 Uhr Destination Bordeaux
       
    11:05-11:15 Uhr Pause
       
    11:15-11:30 Uhr Integration von Migranten in Managementebenen der gehobenen Hotellerie Berlins
    11:35-11:50 Uhr Klimaneutralität als Strategie für Tourismusunternehmen
    11:55-12:10 Uhr Georgien - Chancen und Hemmnisse für den Tourismus
    12:15-12:30 Uhr Analyse von Kreuzfahrtschiffen: Eigene Destination oder Beförderungsmittel?
       
    12:30-13:00 Uhr Pause
       
    13:30-13:15 Uhr "Reisen und helfen": Volunteer-Tourismus - Ein Reisemodell mit Zukunft?
    13:20-13:35 Uhr Medizintourismus mit dem Schwerpunkt Osteuropa
    13:40-13:55 Uhr Ghana - ein Reiseland mit hohem Tourismuspotential
    14:00-14:15 Uhr Die Auswirkungen der Finanzkrise auf das Geschäftsreisesegment am Beispiel Deutschland
    14:20-14:35 Uhr Das touristische Potential von Berlin-Neukölln
       
    14:35-15:30 Uhr Die Fachbereichsleitung steht für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.